Please wait…

05/09/2018 14:05:38
A A | Print

DGAP-News: Neuer Fonds: Free Cash Flow Compounders bei Micro und Small Caps im Fokus von Barius Capital Management


Neuer Fonds: Free Cash Flow Compounders bei Micro und Small Caps im Fokus von Barius Capital Management

^

DGAP-News: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH / Schlagwort(e): Fonds

Neuer Fonds: Free Cash Flow Compounders bei Micro und Small Caps im Fokus

von Barius Capital Management

05.09.2018 / 14:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 5. September 2018 - Die Barius Capital Management GmbH bringt ihren

ersten Fonds auf den Markt. Gemeinsam mit der Service-KVG HANSAINVEST

Hanseatische Investment-GmbH wurde der Barius European Opportunities

initiiert, der sich sowohl an Privatanleger (WKN A2JF86) als auch an

institutionelle Investoren richtet (WKN A2JF87). Das Zielportfolio des

europäischen Aktienfonds setzt sich vorwiegend aus Qualitätsunternehmen im

Bereich Micro und Small Caps zusammen. "Kleinere börsennotierte Unternehmen

genießen oftmals eine starke Wettbewerbsposition in ihren Nischen und können

auf ein stabiles sowie nachhaltiges Wachstum zurückblicken. Gleichzeitig

führt aber eine eingeschränkte Handelsliquidität zu Marktineffizienzen und

einem geringen Investorenwettbewerb. In diesem Umfeld nutzen wir unsere

langjährige Erfahrung und unser eigenes, tiefgreifendes Research, um

Informationsvorteile für erfolgreiche Investments zu erlangen", erklärt

Martin Hofberger, geschäftsführender Gesellschafter der Barius Capital

Management GmbH.

Das Zieluniversum des Barius European Opportunities besteht aus

mittelständischen Unternehmen, die ihren Sitz in Westeuropa haben und eine

Marktkapitalisierung von 50 Millionen Euro bis 1 Milliarde Euro aufweisen.

Der besondere Fokus liegt auf der Größenordnung von 100 bis 500 Millionen

Euro. Primäres Ziel des Fondsmanagement ist es, hochprofitable

Geschäftsmodelle bzw. Unternehmen mit hohen Cashflows und geringem

Kapitaleinsatz zu identifizieren. "Dabei legen wir großen Wert auf

qualitative Unternehmensanalysen, um Wettbewerbsvorteile und deren

Nachhaltigkeit zu beurteilen", sagt Hofberger.

Am Ende des Investmentprozesses entsteht aus einem Universum mit ca. 3.000

Einzeltiteln ein konzentriertes Portfolio mit 25 bis 30 Werten, das durch

ein kontinuierliches Research laufend überwacht wird. "Außergewöhnliche

Investmentmöglichkeiten sind rar und würden durch zu viele Positionen

verwässern. Wir sind erfahrungsgemäß von diesen Investmentopportunitäten

höchst überzeugt und haben zu wesentlichen Teilen selbst in den Fonds

investiert", so Hofberger weiter.

Verwahrstelle des Barius European Opportunities ist das Berenberg

Vermögensverwalter Office. Die HANSAINVEST übernimmt als Service-KVG im

Anschluss an die Fondsauflage auch alle administrativen Tätigkeiten.

Über HANSAINVEST

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

wurde 1969 gegründet und ist Teil der SIGNAL IDUNA Gruppe. Als Service-KVG

für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft

vielfältige Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und

illiquiden Assetklassen. Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, zudem ist

das Unternehmen mit einer Niederlassung in Frankfurt präsent. Über ein

Tochterunternehmen ist die HANSAINVEST auch in Luxemburg vertreten. Aktuell

werden von über 140 Mitarbeitern in mehr als 175 Publikums- und 90

Spezialfonds Vermögenswerte von 33 Milliarden Euro administriert. Von den

Lesern des Private Bankers wurde die HANSAINVEST im Jahr 2018 bereits zum

vierten Mal in Folge zur " Besten Service-KVG" Deutschlands gewählt. (Stand

der Daten: 30.06.2018).

Mehr Informationen unter www.hansainvest.de.

Über Barius Capital Management

Die Barius Capital Management GmbH ist eine auf Kapitalmarktnischen mit

Informationsineffizienzen spezialisierte Investment-Boutique. Gründer und

Gesellschafter sind Martin Hofberger und Götz Mäuser, die zuvor bereits

projektbasiert über mehrere Jahre zusammengearbeitet haben. Insgesamt

verfügen die handelnden Personen über mehr als 50 Jahre Erfahrung am

Kapitalmarkt, u. a. im Bereich Beteiligungen an börsennotierten und privaten

Unternehmen.

Mehr Informationen unter www.bariuscapital.com.

Presseanfragen:

Dirk Wechmann * Marketing & Corporate Communications

Kapstadtring 8 * D - 22297 Hamburg * Telefon +49 40 300 57-62 92

dirk.wechmann@hansainvest.de

Martin Hofberger * Barius Capital Management GmbH

Tal 36 * D - 80331 München * Telefon +49 89 63 99125

martin.hofberger@bariuscapital.com

---------------------------------------------------------------------------

05.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

720721 05.09.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.