Please wait…

27/06/2017 11:55:39
A A | Print

DGAP-News: KORREKTUR: AURELIUS gewinnt TMA Europe Debtwire Award 2017 in der Kategorie 'Turnaround of the Year/Small Company'


KORREKTUR: AURELIUS gewinnt TMA Europe Debtwire Award 2017 in der Kategorie 'Turnaround of the Year/Small Company'

^

DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA / Schlagwort(e):

Sonstiges

KORREKTUR: AURELIUS gewinnt TMA Europe Debtwire Award 2017 in der Kategorie

'Turnaround of the Year/Small Company'

27.06.2017 / 11:47

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

KORREKTUR: AURELIUS gewinnt TMA Europe Debtwire Award 2017 in der Kategorie

"Turnaround of the Year/Small Company"

München / London, Juni 2017 - Der AURELIUS Konzern (ISIN DE000A0JK2A8) hat

den prestigeträchtigen TMA Europe Debtwire Award 2017 in der Kategorie

"Turnaround of the Year/Small Company" für die erfolgreiche Neuausrichtung

von fidelis HR gewonnen. Die Auszeichnung geht an ein Team von

Restrukturierungsspezialisten, dem der erfolgreichste Turnaround eines

Unternehmens in der Kategorie von Gesellschaften mit weniger als 100 Mio.

Euro Umsatz gelungen ist.

AURELIUS hat den Personaldienstleister fidelis HR 2013 von der TDS

Informationstechnologie AG erworben. Nach der Übernahme hat AURELIUS das

operative Geschäft des Unternehmens umfassend neu ausgerichtet und dadurch

eine deutliche Verbesserung von Umsatz und Profitabilität der Beteiligung

erreicht. 2016 hat AURELIUS fidelis HR erfolgreich veräußert und dabei das

40-Fache des eingesetzten Kapitals erzielt.

Gert Purkert, Vorstand von AURELIUS, sagte: "Wir freuen uns sehr über die

Auszeichnung. Wir werden auch zukünftig engagiert daran arbeiten, ein Good

Home für unsere Tochterunternehmen zu sein und ihnen dabei helfen, ihr

volles Potenzial auszuschöpfen."

ÜBER AURELIUS

Die AURELIUS Gruppe ist eine europaweit aktive Investmentgruppe mit Büros in

München, London, Stockholm und Madrid. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat

sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem internationalen

Multi-Asset-Manager entwickelt, der ein breites Branchenspektrum und die

gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung abdeckt.

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A0JK2A8,

Börsenkürzel: AR4) ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf

Umbruch- und Sondersituationen sowie MidMarket-Transaktionen. Aktuell

erzielen 25 Konzernunternehmen mit rund 25.000 Mitarbeitern in ganz Europa

Umsätze von über 4 Milliarden Euro. Die Aktien der AURELIUS Equity

Opportunities werden an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt. Die

Marktkapitalisierung liegt bei rund 1,6 Milliarden Euro (Juni 2017).

Mit der gemeinnützigen AURELIUS Refugee Initiative e.V. betreibt AURELIUS

ein umfangreiches Hilfsprogramm für Flüchtlinge auf dem Weg in ein besseres

Leben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de

ÜBER TMA EUROPE

Die Turnaround Management Association (TMA) mit Hauptsitz in Chicago,

Illinois (USA) ist die führende Organisation für Unternehmenssanierung und

Turnaround-Management. Mehr als 8.300 TMA-Mitglieder bilden eine weltweite

professionelle Gemeinschaft von Turnaround-Spezialisten, zu denen unter

anderem Anwälte, Steuerberater, Investoren, Kreditgeber, Risikokapitalgeber,

Gutachter, Insolvenzverwalter, Personalvermittler und Berater gehören.

TMA besteht aus 56 Verbänden, die sechs Kontinente umspannen - 32 davon

allein in Nordamerika. TMA Europe repräsentiert die 12 europäischen Verbände

und dient als Forum für den Austausch von Ideen und als Plattform zum

Netzwerken. Dafür sorgen regelmäßige Newsletter und die TMA Europe Annual

Conference.

KONTAKT

AURELIUS Gruppe

Anke Banaschewski

Investor Relations & Corporate Communications

Telefon: +49 (89) 544799 - 0

Fax: +49 (89) 544799 - 55

Email: investor@aureliusinvest.de

---------------------------------------------------------------------------

27.06.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA

Ludwig-Ganghofer-Straße 6

82031 Grünwald

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 544 799-0

Fax: +49 (0)89 544 799-55

E-Mail: info@aureliusinvest.de

Internet: www.aureliusinvest.de

ISIN: DE000A0JK2A8

WKN: A0JK2A

Börsen: Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart, Tradegate

Exchange; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

586721 27.06.2017

°

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.