Please wait…

15/03/2018 09:55:23
A A | Print

DGAP-News: Wachstumsfonds Bayern investiert in E-Bike-Antriebshersteller FAZUA


Wachstumsfonds Bayern investiert in E-Bike-Antriebshersteller FAZUA

^

DGAP-News: Bayern Kapital GmbH / Schlagwort(e): Finanzierung/Private Equity

Wachstumsfonds Bayern investiert in E-Bike-Antriebshersteller FAZUA

15.03.2018 / 09:53

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Landshut/München, 15. März 2018. FAZUA aus München, Hersteller von

Antriebssystemen für E-Bikes, hat eine neue Finanzierungsrunde über 6,5

Millionen Euro abgeschlossen. Erneut beteiligt haben sich der High-Tech

Gründerfonds, verschiedene Business Angels und Bayern Kapital, dieses Mal

mit Mitteln aus seinem Wachstumsfonds Bayern. Als Leadinvestor konnte FAZUA

Unternehmertum Venture Capital Partners gewinnen. Den evation-Antrieb von

FAZUA haben bereits namhafte Fahrradhersteller wie CUBE, Pinarello und Focus

in ihre Serienprodukte integriert. Mit dem frischen Kapital will das junge

Unternehmen mit dem bayerischen Namen weiter wachsen und seine

Technologieführerschaft durch Weiterentwicklungen festigen.

Das integrierbare Antriebssystem von FAZUA ermöglicht es Fahrradherstellern,

ihre bisherigen Ansprüche an Design, Gewicht und Flexibilität von E-Bikes

neu zu definieren: Akku und Motor verschwinden beinahe unsichtbar im

Unterrohr. Der geringe Widerstand und das niedrige Gewicht des FAZUA-Systems

bringt dem E-Rad-Fahrer ein natürliches Fahrgefühl - das ist gerade Bikern

mit sportlichen Ambitionen wichtig. Aufgrund der stark steigenden Nachfrage

nach dem E-Bike-Antrieb von FAZUA will das 2013 gegründete Unternehmen noch

im Frühjahr 2018 an einen größeren Standort mit erweiterter

Produktionskapazität ziehen. Auch personell wird sich FAZUA vergrößern:

Aktuell werden unter anderem Mitarbeiter in der Qualitätssicherung, im

Produktionsmanagement sowie in der Elektronikentwicklung gesucht.

"Der Wachstumsfonds Bayern unterstützt expandierende Unternehmen, die

innovative Zukunftstechnologien entwickeln. Gerade in der Wachstumsphase

gibt es oftmals eine Finanzierungslücke, die wir mit unserem Fonds schließen

wollen. Das innovative Antriebssystem von FAZUA schafft einen großen

Mehrwert für die E-Fahrrad-Industrie. Daher unterstützen wir die weitere

Entwicklung des Unternehmens mit Mitteln aus dem Wachstumsfonds Bayern sehr

gerne", sagt die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, die den

Wachstumsfonds Bayern im Jahr 2015 initiiert hatte.

"Als Investor der ersten Stunden haben wir die positive Entwicklung von

FAZUA seit der Seedphase begleitet. Mit einem weiteren Investment, dieses

Mal aus dem Wachstumsfonds Bayern, können wir einen wichtigen Beitrag zum

Unternehmenswachstum leisten", sagt Dr. Georg Ried, Geschäftsführer bei

Bayern Kapital.

Benjamin Erhart, Partner bei Unternehmertum Venture Capital Partners,

erklärt: "FAZUA hat sich eine sehr aussichtsreiche Marktposition erarbeitet.

Innerhalb des stark wachsenden E-Bike- Gesamtmarktes ist das System bei

leichten und sehr leichten Produkten führend. Immer mehr renommierte

Fahrradhersteller setzen auf den evation-Antrieb. Wir sind überzeugt, dass

FAZUA in den kommenden Jahren einen bedeutenden Mehrwert liefern wird. Wir

freuen uns sehr, dem starken Konsortium bestehender Investoren beizutreten

und die weitere Entwicklung des Unternehmens zu unterstützen."

Insbesondere im Rennrad- und Performancebereich fällt die Resonanz auf den

evation-Antrieb äußerst positiv aus. Auch in der Branche erfährt das junge

Unternehmen viel Anerkennung: So wurde FAZUA beim DESIGN & INNOVATION AWARD

2018 in drei Kategorien (Newcomer, Komponenten MTB und Road) ausgezeichnet.

"Wir freuen uns sehr über diese Investitionsrunde, die eine äußerst starke

Positionierung der FAZUA GmbH im Markt weiter unterstützen wird", so Hannes

Biechele, CEO und Gründer der Münchener Firma. "Erfahrung, Mehrwert und

Know-how der Gesellschafter sind für uns essenzielle Säulen, ohne die FAZUA

nicht so erfolgreich agieren könnte."

Über FAZUA:

Das 2013 in München gegründete Unternehmen FAZUA hat es sich zum Ziel

gesetzt, den E-Bike-Markt nachhaltig zu revolutionieren. Mit dem

evation-Antrieb präsentiert das Team um Geschäftsführer Johannes Biechele

ein elektrisches Antriebssystem, das sich besonders an sportive Ansprüche

richtet und dabei das natürliche Fahrgefühl eines unmotorisierten Fahrrads

vermittelt. Namhafte Kunden von FAZUA, die bereits 2018 Fahrräder mit dem

evation-Antrieb verkaufen, sind CUBE, Focus, Bianchi, Fantic und Pinarello.

Über Bayern Kapital:

Die Bayern Kapital GmbH mit Sitz in Landshut wurde auf Initiative der

Bayerischen Staatsregierung 1995 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der

LfA Förderbank Bayern gegründet. Bayern Kapital stellt als

Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern den Gründern innovativer

High-Tech-Unternehmen und jungen, innovativen Technologieunternehmen in

Bayern Beteiligungskapital zur Verfügung. Bayern Kapital verwaltet derzeit

elf Beteiligungsfonds mit einem Beteiligungsvolumen von rund 340 Millionen

Euro. Bislang hat Bayern Kapital rund 260 Millionen Euro Beteiligungskapital

in mehr als 250 innovative technologieorientierte Unternehmen aus

verschiedensten Branchen investiert, darunter Life Sciences, Software & IT,

Werkstoffe & Neue Materialien, Nanotechnologie sowie Umwelttechnologie. So

sind in Bayern über 5000 Arbeitsplätze dauerhaft in zukunftsfähigen

Unternehmen entstanden. www.bayernkapital.de

Pressekontakt Bayern Kapital:

IRA WÜLFING KOMMUNIKATION GmbH

Dr. Reinhard Saller

+49. 89. 2000 30-30

bayernkapital@wuelfing-kommunikation.de

---------------------------------------------------------------------------

15.03.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

664387 15.03.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.