Please wait…

31/07/2018 14:05:52
A A | Print

DGAP-News: Globale Valuestrategie auf Fondsebene: Covesto Quality Select neu am Markt


Globale Valuestrategie auf Fondsebene: Covesto Quality Select neu am Markt

^

DGAP-News: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH / Schlagwort(e): Fonds

Globale Valuestrategie auf Fondsebene: Covesto Quality Select neu am Markt

31.07.2018 / 14:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 31. Juli 2018 - Die Covesto Asset Management GmbH hat gemeinsam mit

der Service-KVG HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH den Covesto Quality

Select (WKN A2JF8N/WKN A2JF8P) aufgelegt. Der international ausgerichtete

Aktienfonds investiert primär in europäische und US-Aktien. "Im Vordergrund

unserer Strategie steht der Kauf erstklassiger Unternehmen mit hohen und

stabilen Kapitalrenditen zu attraktiven Preisen", sagt Marcus Reck,

Portfoliomanager für den Covesto Quality Select. Ziel des Managements ist

es, Unternehmen zu identifizieren, die leicht zu verstehende

Geschäftsmodelle haben und in 5 bis 10 Jahren mehr wert sein werden als

heute. "Für das Portfolio des Covesto Quality Select setzen wir auf

Qualitätsaktien. Sie unterscheiden sich von anderen Titeln durch eine höhere

Rendite bei geringerer Volatilität. Entsprechend erzielen Qualitätsaktien in

unterschiedlichen Marktphasen eine stabile Wertentwicklung und eine

besonders gute relative Performance in Abwärtsphasen", so Reck weiter.

Strategie setzt auf unterbewertete Unternehmen

Aus rund 21.000 Aktien wählt das Fondsmanagement im ersten Schritt zwischen

150 und 200 Unternehmen mit hohen und stabilen Kapitalrenditen aus. Bei den

selektierten Titeln wird im Rahmen eines Analyseverfahrens die Bilanz

durchleuchtet sowie die Marktstellung, die Qualität des Managements und das

Unternehmen bewertet, um über die Berechnung des fundamentalen

Unternehmenswertes den fairen Wert zu ermitteln. "Im Rahmen der

Unternehmensbewertung kalkulieren wir mit einer hohen Sicherheitsmarge, um

mögliche Verluste zu vermeiden. D. h. wir kaufen nur, wenn die Differenz

zwischen Marktwert und innerer Wert mehr als 20 Prozent beträgt", ergänzt

Reck. "Nähern sich der Marktwert und der innere Wert einer Differenz von

null an, ist der Titel fair bewertet und für uns ein Verkauf."

Die Gewichtung innerhalb des Portfolios erfolgt nach dem Grad der

Unterbewertung und der Portfoliostrategie. Anhand von aktuellen

Entwicklungen und Nachrichten passt das Fondsmanagement den fairen

Unternehmenswert und die Gewichtung regelmäßig an. Ist ein faires Kursniveau

erreicht oder verschlechtern sich die fundamentalen Kennzahlen, wird die

Position verkauft.

Hanseatische Kooperation auf Fondsebene

Bei der Auswahl seiner Partner setzt der Hamburger Vermögensverwalter auf

erfahrene Dienstleister aus der Nachbarschaft. Die NFS Netfonds Financial

Service GmbH übernimmt für den Covesto Quality Select u. a. die

Haftungsdachfunktion, Berenberg Vermögensverwalter Office fungiert als

Verwahrstelle und die Service-KVG HANSAINVEST ist nicht nur für den

Fondsauflageprozess, sondern auch die anschließenden administrierenden

Tätigkeiten verantwortlich.

Über HANSAINVEST

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH

wurde 1969 gegründet und ist Teil der SIGNAL IDUNA Gruppe. Als Service-KVG

für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft

vielfältige Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und

illiquiden Assetklassen. Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, zudem ist

das Unternehmen mit einer Niederlassung in Frankfurt präsent. Über ein

Tochterunternehmen ist die HANSAINVEST auch in Luxemburg vertreten. Aktuell

werden von über 140 Mitarbeitern in mehr als 175 Publikums- und 90

Spezialfonds Vermögenswerte von 33 Milliarden Euro administriert. Von den

Lesern des Private Bankers wurde die HANSAINVEST im Jahr 2018 bereits zum

vierten Mal in Folge zur "Besten Service-KVG" Deutschlands gewählt. (Stand

der Daten: 30.06.2018).

Mehr Informationen unter www.hansainvest.de.

Über Covesto Asset Management

Die Covesto Asset Management GmbH ist ein hochspezialisierter Asset Manager

aus Hamburg. Das inhabergeführte Unternehmen befindet sich zu 100% im Besitz

der Gründer. Sämtliche Mitarbeiter von Covesto eint eine jahrelange

Kapitalmarkterfahrung sowie gemeinsame berufliche Wurzeln in der

Aktienanalyse. Covesto Asset Management setzt auf langfristige,

partnerschaftliche Kundenbeziehungen, die unter anderem dadurch erreicht

werden, dass die Portfoliomanager einen Großteil ihres Privatvermögens in

die eigenen Fonds investieren und somit gemeinsam mit den Kunden im selben

Boot sitzen. Beim Portfoliomanagement setzt das Covesto-Team auf

fundamentale, eigens entwickelte Analyseverfahren sowie auf eine Vielzahl

von Unternehmensbesuchen und Vorstandsgesprächen pro Jahr.

Mehr Informationen unter www.covesto-am.com.

Presseanfragen:

Dirk Wechmann * Marketing & Corporate Communications

Kapstadtring 8 * D - 22297 Hamburg * Telefon +49 40 300 57-62 92

dirk.wechmann@hansainvest.de

Wais Samadzada * Covesto Asset Management GmbH

Schauenburgerstr. 10 * D - 20095 Hamburg * Telefon +49 40 30 92 55 81

ws@covesto-am.com

---------------------------------------------------------------------------

31.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

708749 31.07.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.