Please wait…

08/10/2018 09:45:42
A A | Print

DGAP-News: Ernst Russ AG: Assetando übernimmt das Fonds- und Assetmanagement der geschlossenen Publikumsfonds der Engel & Völkers Capital AG


Ernst Russ AG: Assetando übernimmt das Fonds- und Assetmanagement der geschlossenen Publikumsfonds der Engel & Völkers Capital AG

^

DGAP-News: Ernst Russ AG / Schlagwort(e): Immobilien

Ernst Russ AG: Assetando übernimmt das Fonds- und Assetmanagement der

geschlossenen Publikumsfonds der Engel & Völkers Capital AG

08.10.2018 / 09:38

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Strategische Kooperation - Assetando übernimmt das Fonds- und

Assetmanagement der geschlossenen Publikumsfonds der Engel & Völkers Capital

AG

- Assetando übernimmt erneut Mandate für Immobilienfonds in Nordrhein-

Westfalen

- Strategisch angestrebter Ausbau der Assets under Management für dritte

Fondsinitiatoren erfolgreich fortgesetzt

- Fonds- und Assetmanagementvolumen der Assetando auf rund 3,0 Mrd. EUR

erhöht

Hamburg, 8. Oktober 2018

Der Assetando Real Estate GmbH, ein Tochterunternehmen der Ernst Russ AG,

ist es erneut gelungen, das zu managende Immobilienportfolio zu erweitern.

Das Unternehmen übernahm zum 1. Oktober 2018 das Asset- und Fondsmanagements

der bisher von Engel & Völkers Capital AG betreuten geschlossenen

Publikumsfonds. Der in Nordrhein-Westfalen belegene Immobilienbestand

umfasst rund 20.000 m² und besteht aus Wohn- und Gewerbeimmobilien, einer

Fachhochschule sowie einer Parkgarage (350 Stellplätze).

Die von der Transaktion umfassten drei Fonds der Engel & Völkers Capital AG

wurden in den Jahren 2011 bis 2013 aufgelegt und sind ausnahmslos in

Nordrhein-Westfalen investiert. Neben der Fachhochschule in Lüdenscheid

zählen ein Wohn- und Geschäftshausensemble sowie eine zentral gelegene

Tiefgarage in Düsseldorf zu dem künftig von der Assetando betreuten

Immobilienportfolio. Die Bestandsimmobilien verfügen über bonitätsstarke

Mieter mit langfristig gesicherten Mietverträgen. Bereits durch die

Übernahme von Fondsbeständen der Düsseldorfer WestFonds

Immobilien-Anlagegesellschaft im Jahr 2016 sowie der Kölner Merkens Fonds im

Jahr 2017 ist die in Hamburg ansässige Assetando-Gruppe in

Nordrhein-Westfalen umfassend engagiert und unter anderem mit einer

Niederlassung vertreten. Neben zahlreichen Beratungsmandaten managt das Team

der Assetando Vermögenswerte mit einem Investitionsvolumen von rund 3,0 Mrd.

EUR.

"Wir freuen uns mit dieser Transaktion unseren Geschäftsansatz im

Immobilien-Managementbereich weiter zu stärken. Basis war neben einer

konsequenten Stärkung unserer Marktpräsenz in den letzten beiden Jahren

sicherlich auch erneut eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit uns

langjährig gut bekannten Geschäftspartnern", so Matthias Voss,

geschäftsführender Gesellschafter der Assetando.

"Mit der Assetando Real Estate GmbH haben wir einen verlässlichen und

kompetenten Partner an unserer Seite, der nicht zuletzt durch seine

regionale Präsenz vor Ort ein optimales Management der Fonds und Assets

sicherstellt, während wir uns auf den weiteren Ausbau unseres

Geschäftsbereiches des Mezzanine-Kapitals, d.h. Eigenkapital ersetzende

Finanzierungen von aussichtsreichen Immobilienprojekten, konzentrieren

können.", merkt Robin Frenzel, Vorstand der Engel & Völkers Capital AG, an.

"Alle Beteiligten dürfen sich darauf verlassen, dass wir auch in diesem Fall

ein langfristiges Management der Objekte im Interesse der Investoren

gewährleisten werden", ergänzt Ingo Kuhlmann, für den Immobilienbereich

zuständiges Vorstandsmitglied der Ernst Russ AG. "Diese Kooperation bedeutet

für die Ernst Russ Gruppe erneut eine weitere Stärkung der strategischen

Position. Darüber freuen wir uns sehr!"

Über die Ernst Russ Gruppe: Die Ernst Russ Gruppe ist ein börsengehandelter

Asset- und Investmentmanager mit Schwerpunkt auf die Asset-Klassen Schiff

und Immobilie. Aktuell betreut die Ernst Russ Gruppe eine Flotte von

deutlich über 100 Container-, Tank-, Bulk- und sonstigen Schiffen. Diese

werden aktiv gemanagt oder als Fondsschiffe über Partnerreedereien

verwaltet. Die Ernst Russ Gruppe fungiert als Assetmanager verschiedener

Objekte aus den Segmenten Real Estate, Shipping und Alternative Investments.

Zum Geschäft der Ernst Russ Gruppe gehören außerdem

Treuhanddienstleistungen. Die Unternehmen der Ernst Russ Gruppe verwalten

aktuell Fonds und Investments/Co-Investments mit einem

Gesamtinvestitionsvolumen von rund 6,1 Mrd. EUR. Das Unternehmen hat

Standorte in Hamburg, Bremen, Köln und London. www.ernst-russ.de

Über die Assetando Real Estate GmbH: Die Assetando Gruppe mit Sitz in

Hamburg wurde im Jahr 2012 gegründet. Schwerpunkte der Unternehmenstätigkeit

sind das Fonds- und Assetmanagement und die Beratung institutioneller sowie

vermögender privater Immobilieninvestoren. Ein weiterer Fokus liegt in der

Betreuung und Entwicklung von Investitionen im Bereich des öffentlich

geförderten Wohnungsneubaus. Geschäftsführender Gesellschafter des

Unternehmens ist Matthias Voss. Die Assetando Real Estate GmbH ist ein

Tochterunternehmen der Ernst Russ AG. www.assetando.de

Über die Engel & Völkers Capital AG: Die Engel & Völkers Capital AG ist ein

unabhängiger Investment und Asset Manager für Immobilieninvestitionen.

Zentrales Geschäftsfeld ist die Strukturierung und Syndizierung von

Kapitalanlagen und das damit verbundene Asset Management für institutionelle

und private Investoren. Im Fokus steht die Projektfinanzierung von

Bauvorhaben und Grundstücken für Bauträger und Projektentwickler über

institutionelle Spezialfonds.

Darüber hinaus bietet die Crowdinvesting-Plattform von Engel & Völkers

Capital ( www.ev-capital.de) privaten Investoren die Möglichkeit, Seite an

Seite mit professionellen und institutionellen Investoren zu investieren. Im

Fokus der Plattform steht ebenso die Projektfinanzierung von Bauvorhaben und

Grundstücken für Bauträger und Projektentwickler mit einem Volumen von 1 bis

50 Millionen Euro.

Kontakt:

Ernst Russ AG

Alan Alvarez

Investor Relations

Tel. +49 40 88 88 1 1800

E-Mail: ir@ernst-russ.de

---------------------------------------------------------------------------

08.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Ernst Russ AG

Elbchaussee 370

22609 Hamburg

Deutschland

Telefon: +49 (0)40 88881-0

Fax: +49 (0)40 88881-199

E-Mail: ir@ernst-russ.de

Internet: www.ernst-russ.de

ISIN: DE000A161077

WKN: A16107

Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Scale), Hamburg, Tradegate

Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

731059 08.10.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.