Please wait…

29/06/2018 09:05:36
A A | Print

DGAP-News: 'Der Quantenrevolutions-Fonds' - der erste europäische Investitionsfonds für die Quantentechnologiebranche.


'Der Quantenrevolutions-Fonds' - der erste europäische Investitionsfonds für die Quantentechnologiebranche.

^

DGAP-News: Private Advisors VC / Schlagwort(e): Fonds

'Der Quantenrevolutions-Fonds' - der erste europäische Investitionsfonds für

die Quantentechnologiebranche.

29.06.2018 / 09:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

"Der Quantenrevolutions-Fonds" - der erste europäische Investitionsfonds für

die Quantentechnologiebranche.

Private Advisors VC kündigt die Einrichtung des "Quantenrevolutions-Fonds"

mit Sitz in Luxemburg für Investitionen in industrielle Anwendungen der

zweiten Quantenmechanik-Revolution an. Es handelt sich hierbei um den ersten

privaten spezialisierten, thematischen, europäischen VC-Fonds für neue

Anwendungen im Bereich der Quantentechnologien.

"Der Quantenrevolutions-Fonds" investiert auf unterschiedlichen Ebenen der

Quantentechnologie-Branche, von der Forschung bis zu Direktinvestitionen in

neue Start-Ups. Das von der Europäischen Kommission entworfene Modell für

die Quantentechnologie-Branche, welches Investitionen in Höhe von 2

Milliarden Euro für das nächste Jahrzehnt vorsieht, dient hier als Vorbild.

Die Quantentechnologie führt die nächste Technologiewelle an. Tatsächlich

gibt es jedoch bereits zahlreiche Bereiche, in denen Quantenphysik

angewendet wird: Hierzu zählen die Quantenchemie, der Pharmasektor mit

Durchbrüchen bei der Bekämpfung von Krankheiten wie z. B. Krebs, die

Finanzanalytik mit Fortschritten im Bereich der quantitativen Analyse und

dem Training von komplexen künstlichen neuronalen Netzwerken, die molekulare

Simulation von neuen Materialien für die Raumfahrttechnologie, die

Optimierung von Planungsproblemen im Bereich der modernen Logistik und der

Überlastungssteuerung im Personen- und Güterverkehr, und letztendlich die

zukunftsweisenden Rechentechnologien für disruptive kryptographische

Lösungen sowie für eine wirkliche private Kommunikation.

"Unsere professionellen und institutionellen Kunden werden bei uns die

besten spezialisierten strategischen Investitionen mit Schwerpunkt auf

zukunftsgerichtete wissenschaftliche Technologien finden. Wir visieren

Langzeiterfolge an, die unseren Investoren eine privilegierte Position im

Kontext des geopolitischen und technologischen Wettkampfes verschaffen, den

die wichtigsten Weltmächte derzeit leise austragen. Es besteht kein Zweifel

daran, dass die angewandten Quantentechnologien die Welt, wie wir sie heute

kennen, verändern werden. Diesem Wettlauf fernzubleiben, ist keine Option",

sagt Jaume Torres, CEO des Finanzierungsunternehmens.

Der Quantenrevolutions-Fonds ist als RAIF SICAV gemäß luxemburgischen Rechts

strukturiert und richtet sich ausschließlich an qualifizierte Anleger

(Mindestanlage 125.000 Euro) und wird durch das Verwaltungsunternehmen

(AIFM) Selectra Management verwaltet. Bei dem Projektträger handelt es sich

um das in Barcelona ansässige Unternehmen Private Advisors VC. Als

Anlageberater wird dessen Tochterunternehmen Quantum Ventures aus London

tätig. Ein spezialisierter Investitionsausschuss, zusammengesetzt aus

internationalen Experten unter der Leitung der Ökonomin Marta Areny und des

Doktors der Physik Samuel Mugel, wurde eingesetzt. Der Fonds wird durch

Geschäftspartner wie KPMG, Amicorp und ING Bank unterstützt und verfügt über

einen europäischen Kommerzialisierungsausweis.

Das Team des Quantenrevolutions-Fonds verfügt über eine fundierte

wissenschaftliche Expertise sowie über erwiesene Branchenkenntnisse und

überzeugende Erfahrungen in Bezug auf Finanzierungsmechanismen für

innovative Projekte. Es arbeitet mit einem breiten Netzwerk aus Beratern und

Experten zusammen, zu denen José Ignacio Latorre, Doktor und Professor der

Physik an der Universität Barcelona und der Universität Singapur, und Víctor

Canivell, MBA und Doktor der Physik mit fundierter Management-Erfahrung in

der internationalen High-Tech-Branche, zählen. Ziel ist es,

grenzübergreifend 150 Millionen Euro für Investitionen in neue Anwendungen

der Quantentechnologien aufzubringen. Pro Projekt sollen dabei zwischen

100.000 und 3.000.000 Euro investiert werden. Unser Netzwerk aus Experten

soll hierbei, unabhängig vom jeweiligen Entwicklungsstadium, eng mit den

geförderten Start-Ups zusammenarbeiten. Ohne jeden Zweifel - die

Quantentechnologien sind die Zukunft.

Weitere Informationen auf der Webseite: www.thequantumrevolution.fund

Für weitere Informationen bezüglich dieser Pressemitteilung:

Mireia Comellas

Communications Head and Institutional Relations |

m.c@thequantumrevolution.fund

---------------------------------------------------------------------------

29.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

700025 29.06.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.