Please wait…

17/08/2018 07:35:36
A A | Print

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A.: Hannover Leasing erwirbt Bürogebäude 'Central Post' in Rotterdam für institutionellen Immobilienfonds


Corestate Capital Holding S.A.: Hannover Leasing erwirbt Bürogebäude 'Central Post' in Rotterdam für institutionellen Immobilienfonds

^

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Sonstiges

Corestate Capital Holding S.A.: Hannover Leasing erwirbt Bürogebäude

'Central Post' in Rotterdam für institutionellen Immobilienfonds

17.08.2018 / 07:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hannover Leasing erwirbt Bürogebäude "Central Post" in Rotterdam für

institutionellen Immobilienfonds

Pullach, 17. August 2018 - Hannover Leasing, ein Unternehmen der CORESTATE

Gruppe, hat das in Rotterdam gelegene Bürogebäude "Central Post" im Rahmen

eines Club Deals für die finnische Rentenversicherungsgesellschaft Ilmarinen

sowie einen deutschen institutionellen Investor erworben. Verkäufer ist Icon

Real Estate.

"Central Post" zählt zu den bekanntesten Bürogebäuden im Herzen von

Rotterdam und ist direkt neben dem Hauptbahnhof gelegen. Das teilweise

denkmalgeschützte Gebäude aus den 50er Jahren mit einer Gesamtmietfläche von

fast 38.500 m² wurde in 2009 umfangreich saniert und an moderne

Bürostandards angepasst. "Central Post" verfügt über große Grundrisse von

bis zu 3.000 m² und freie Geschosshöhen von bis zu 6 Metern. Die Immobilie

ist voll vermietet, zu den Hauptmietern gehören Basell Service Company, De

Persgroep und ProRail. Zum Gebäude gehören zudem 225 Stellplätze.

"Das Gebäude hat eine ausgezeichnete Vermietungshistorie und ist auch heute

langfristig an eine Reihe von Unternehmen aus verschiedenen Branchen voll

vermietet, was eine ausgezeichnete Diversifikation des Cash Flows

sicherstellt", sagt Michael Ruhl, Geschäftsführer der Hannover Leasing.

Seit mehr als 30 Jahren ist Hannover Leasing einer der führenden Anbieter

von Sachwertanlagen in Deutschland. Insgesamt haben mehr als 69.700 private

und institutionelle Anleger rund 9,9 Milliarden Euro Eigenkapital in Fonds

der Unternehmensgruppe investiert. Aktuell verwaltet Hannover Leasing

Vermögenswerte in Höhe von 12,6 Milliarden Euro. Mit der Tochtergesellschaft

HANNOVER LEASING Investment GmbH als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

verfügt die Hannover Leasing über die Voraussetzungen, offene und

geschlossene Spezial-AIFs für institutionelle Investoren sowie geschlossene

Publikums-AIFs für Privatanleger zu konzipieren und zu verwalten. Ein

Schwerpunkt liegt hierbei auf der Assetklasse Immobilien (national /

international. Hannover Leasing ist ein Unternehmen der CORESTATE Capital

Group (CORESTATE).

Bei dieser Publikation handelt es sich lediglich um eine unverbindliche

Information ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Eine etwaige

Anlageentscheidung bezüglich der Vermögensanlage sollte der Anleger auf die

Prüfung des gesamten Verkaufsprospekts stützen. Dieser enthält ausführliche

Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen

Grundlagen sowie insbesondere auch zu den Risiken der Vermögensanlage. Der

vollständige Verkaufsprospekt nebst etwaiger Nachträge ist beim Emittenten

sowie beim Anbieter, jeweils Wolfratshauser Straße 49, 82049 Pullach,

erhältlich und kann kostenlos angefordert werden.

Kontakt

Tom Zeller

Managing Partner

Feldhoff & Cie. GmbH

T: +49 69 264867715 / M: +49 176 10430063

tz@feldhoff-cie.de

---------------------------------------------------------------------------

17.08.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Corestate Capital Holding S.A.

4, Rue Jean Monnet

L-2180 Luxemburg

Luxemburg

Telefon: +49 69 3535630-107

Fax: +49 69 3535630-29

E-Mail: IR@corestate-capital.com

Internet: www.corestate-capital.com

ISIN: LU1296758029

WKN: A141J3

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,

Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

714761 17.08.2018

°

Fund finder

Fund name:
Investment Company:
Fund type:
 
Initial Fee:
Minimum age:
Currencies:
Performance one Year:
Volume:
Sort by:
pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.