Please wait…

20/03/2017 12:15:33
A A | Print

ROUNDUP: TecDax über 2000 Punkten - Digitalisierung der Industrie treibt an


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt greifen bei Technologiewerten wieder stärker zu. Der TecDax überwand am Montag erstmals seit dem Jahr 2001 die psychologisch wichtige Marke von 2000 Punkten. Zuletzt konnte das Börsenbarometer sein Plus zwar nicht verteidigen und notierte knapp im Minus bei 1996,10 Zählern, doch seit dem Zwischentief Anfang Dezember gewann der Index rund ein Fünftel an Wert.

EXPERTE: DIGITALISIERUNG UND ÜBERNAHMEFANTASIE ALS TREIBER

Im TecDax schlummern viele Unternehmen, die über wichtige industrielle Kernkompetenzen etwa bei der Digitalisierung verfügen, erklärte Marktstratege Robert Halver von der Baader Bank. Da sich dieses Know-how nur mit viel Zeit und Aufwand gewinnen lasse, wecke das Begehrlichkeiten bei Konzernen in anderen Ländern, wie etwa in China und USA - gerade da sich die USA als Industrienation wieder entdeckten und bei der Digitalisierung zu den Gewinnern gehören wollten.

Im vergangenen Jahr waren etwa der 3D-Druckerhersteller SLM Solutions und der Anlagenbauer für die LED-Industrie Aixtron in den Fokus von Kaufinteressenten geraten. Bei Aixtron scheiterte die Übernahme durch den chinesischen Investor Grand Chip Investment aber an Sicherheitsbedenken der Behörden. Auf SLM Solutions hatte es der US-Konzern General Electric (GE) abgesehen, den Kauf aber vor dem Hintergrund von Störfeuern eines Finanzinvestors abgeblasen.

'WENIGER POLITISCHE STÖRFEUER'

Halver wies zudem darauf, dass die im TecDax notierten Unternehmen im Gegensatz zum Dax weniger von atmosphärischen Störungen im Freihandel betroffen seien. Vielmehr gehe es um ganz konkrete Unternehmensgeschichten.

Die Aktien des Karrierenetzwerks Xing etwa erklommen zum Wochenstart ein Rekordhoch bei 204,40 Euro. Das Unternehmen profitiert unter anderem von der guten Entwicklung des Arbeitsmarktes und der Suche vieler Unternehmen nach Fachkräften. Zuletzt hatte den Papieren zudem die Aussicht auf eine Extra-Ausschüttung an die Aktionäre frischen Schwung verliehen.

TECDAX HÄNGT DAX AB

Der TecDax startete im März 2003 nach dem Platzen der Technologieblase als Nachfolger für den in Verruf geratenen Neuen Markt. Er wird aber auch für die davor liegenden Jahre zurückgerechnet.

Im Jahr 2016 war der TecDax seinem großen Bruder Dax zwar hinterher gehinkt und leicht gefallen. Von 2013 bis 2015 hatte er den deutschen Leitindex aber hinter sich gelassen. Seit Ende 2008 hat der TecDax seinen Wert nun fast vervierfacht. Der Dax notiert derzeit etwa zweieinhalb mal so hoch wie damals./mis/ajx/stb

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.