Please wait…

13/09/2017 16:55:23
A A | Print

OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) / Verheugen: Aufregung um ...


Verheugen: Aufregung um Juncker-Forderung in Rede zur Lage der EU

übertrieben

Berlin (ots) - Der frühere Vizepräsident der EU-Kommission, Günter

Verheugen, sieht die Forderung von EU-Kommissionspräsident

Jean-Claude Juncker, den Euro in allen EU-Mitgliedsländern möglichst

schnell einzuführen, gelassen.

Er könne die Aufregung nicht verstehen, sagte Verheugen am

Mittwoch im rbb-Inforadio. "Das ist die Rechtslage, die Juncker

dargestellt hat. Die Mitgliedsstaaten, die jetzt noch nicht dem Euro

angehören, sind vertraglich verpflichtet dazu. Das ist Gegenstand der

Beitrittsverträge gewesen."

Junckers Forderung sei weder überraschend noch bedeutend gewesen.

Man müsse vielmehr hinzufügen, dass die angesprochenen Länder nicht

das geringste Interesse daran zeigten, dem Euro beizutreten. "Wenn

sie als polnischer Politiker heute in Polen sagen würden, wir wollen

den Euro haben, dann können Sie die nächste Wahl schon abschreiben.

Dann haben sie bereits verloren." In vielen Reaktionen sei Junckers

Rede überinterpretiert worden, so Verheugen.

Vermisst habe er eine Auseindersetzung mit den strukturellen

Problemen der EU und ihrer wirtschaftlichen Schwäche, sagte

Verheugen. "Die Kommission neigt dazu ihre Rolle in dem Gesamtgefüge

ein bisschen zu überschätzen." Junckers Rede habe darauf abgezielt,

die Macht der EU-Kommission in Brüssel zu stärken und ließ

"vollkommen das Verständnis dafür vermissen, dassdie meisten

Bürgerinnen und Bürger in Europa genau das nicht wollen."

OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/51580

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_51580.rss2

Pressekontakt:

rbb-Inforadio

Chef / Chefin vom Dienst

Tel.: 030 - 97993 - 37400

Mail: info@inforadio.de

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit