Please wait…

27/06/2017 12:05:38
A A | Print

OTS: Miltenyi Biotec GmbH / Miltenyi Biotec erwirbt Sensovation


Miltenyi Biotec erwirbt Sensovation

Bergisch Gladbach/Radolfzell (ots) - Miltenyi Biotec, globaler

Vorreiter bei der Zell-Prozessierung und in der Entwicklung von

Technologien für die Zelltherapie, übernimmt die in Radolfzell

ansässige Sensovation AG, welche sich auf die Entwicklung und

Herstellung von bildgebenden Systemen für die klinische Diagnostik

und Biotechnologie spezialisiert hat, von den bisherigen

Gesellschaftern um die Beteiligungsgesellschaft HeidelbergCapital

sowie der KfW/tbg.

Gegründet im Jahr 2000, hat sich die Sensovation AG zu einem

spezialisierten Anbieter von Systemen im Bereich digitaler Pathologie

und Multiplex-Diagnostik entwickelt. Am Standort in Radolfzell

beschäftigt das Unternehmen knapp 30 hochqualifizierte Spezialisten

aus den Bereichen Optik, Mechanik, Elektronik und Informatik.

Miltenyi Biotec erweitert durch die Akquisition das eigene

Produktportfolio und plant, den Standort in Radolfzell weiter

auszubauen und das spezielle Knowhow der Mitarbeiter für die

Entwicklung von neuen Produkten zu nutzen. Stefan Miltenyi, Gründer

und Geschäftsführer von Miltenyi Biotec: "Wir freuen uns sehr auf die

Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen in Radolfzell, deren Expertise

in der Entwicklung und Serienproduktion von hochpräzisen Geräten im

Diagnostikumfeld uns überzeugt hat."

Paul Hing, Gründer und Vorstand der Sensovation: "Mit der

Übernahme eröffnen sich für die Sensovation und ihre Mitarbeiter

durch die Verknüpfung der langjährigen Erfahrung im Bereich der

Geräteentwicklung und -produktion mit den medizinischen und

diagnostischen Inhalten von Miltenyi Biotec vielfältige neue

Möglichkeiten der Produktentwicklung."

Dechert LLP, München mit Christian Böhme, Senior Associate

(Federführung), Julia Braun, Senior Associate, Clara Gollwitzer,

Associate und Berthold Hummel, Partner, betreuten die Transaktion auf

Seiten des veräußernden Konsortiums; SGP Rechtsanwälte, München mit

Dr. Andreas Schrettl (Federführung) und Dr. Johannes Richter

vertraten die Miltenyi Biotec-Gruppe als Erwerberin.

Sensovation AG

Sensovation entwickelt und fertigt intelligente bildgebende

Systeme, die vorwiegend in der klinischen Diagnostik und in der

Biotechnologie eingesetzt werden. Diese bildgebenden Systeme reichen

von hochempfindlichen wissenschaftlichen Kameras über Geräte für die

Multiplex-Diagnostik bis hin zu innovativen digitalen

Mikroskopie-Systemen für die Pathologie. Sensovation ist vorwiegend

im OEM-Geschäft aktiv. Die OEM-Partner nutzen die

Sensovation-Produkte zur Detektion und Datenanalyse in ihren weltweit

vertriebenen Diagnostik-Systemen.

Miltenyi Biotec

Miltenyi Biotec entwickelt Produkte und Dienstleistungen, die die

biomedizinische Forschung und Zelltherapie voranbringen. Das

weitgefächerte MACS®-Produktportfolio ermöglicht es Wissenschaftlern

und klinischen Anwendern, primäre Zellen und daraus abgeleitete

Zellen zu isolieren, zu analysieren, zu prozessieren und anzuwenden.

Die integrierten Technologien umfassen eine Vielzahl von Anwendungen

zur Probenvorbereitung, Zellisolierung, Zellsortierung,

Durchflusszytometrie, Zellkultur und molekularen Analyse. Mehr als

2.000 Mitarbeiter in 25 Ländern entwickeln mit Leidenschaft Lösungen,

die zum wissenschaftlichen Fortschritt beitragen und die Entwicklung

zellulärer Therapien fördern.

OTS: Miltenyi Biotec GmbH

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/68263

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_68263.rss2

Pressekontakt:

Prof. Dr. Uwe A.O. Heinlein,

Corporate Communications

Miltenyi Biotec GmbH,

51429 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 2204 8306 6590,

E-Mail: uweh@miltenyibiotec.de

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.