Please wait…

17/05/2017 20:25:37
A A | Print

Neuer Pariser Wirtschaftsminister besucht am Montag Schäuble


PARIS (dpa-AFX) - Der neue französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire will bereits am Montag Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) treffen. Er werde nach Berlin reisen, um mit Schäuble über die Zukunft der europäischen Zusammenarbeit zu sprechen, sagte Le Maire am Mittwochabend bei der Amtsübergabe in Paris. "In Europa wird nichts Großes geschehen ohne die Freundschaft mit Deutschland", so der Konservative. Anschließend wolle er gemeinsam mit Schäuble zum Treffen der Finanzminister der Euro-Länder nach Brüssel reisen.

Der sozialliberale Präsident Emmanuel Macron und Premierminister Edouard Philippe hatten Le Maire zum Wirtschaftsminister gemacht, er ist dabei im neuen Pariser Kabinett auch für die Finanzpolitik zuständig. Le Maire spricht Deutsch und hat gute Beziehungen nach Berlin. Macron will die europäische Währungsunion stärken und hatte in seinem Wahlprogramm unter anderem einen Haushalt und einen Finanzminister für die Eurozone gefordert./sku/DP/men

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit