Please wait…

21/04/2017 01:55:32
A A | Print

GNW-News: CSPi schließt mit Broward College einen Vertrag für IT Managed Services mit einem Volumen von 2,5 Millionen US-Dollar ab


CSPi schließt mit Broward College einen Vertrag für IT Managed Services mit einem Volumen von 2,5 Millionen US-Dollar ab

Bietet Cloud-fähige Managed Services für das Netzmanagement, die Überwachung und

den Schutz der interdisziplinären Infrastruktur

BOSTON, 20. April 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- CSPi (NASDAQ:CSPI), ein Anbieter von

IT Managed Services, Sicherheitsdienstleistungen und Paketerfassungslösungen,

gab heute bekannt, dass sein Geschäftsbereich Technology Solutions einen

Dreijahresvertrag mit einem Volumen von 2,5 Millionen US-Dollar für die

Erbringung von IT Managed Services für das Broward College, eine hochkarätige

Hochschule in Südflorida mit zwei- und vierjährigen Studiengängen, abgeschlossen

hat. Dieser Vertrag für Managed Services sieht nicht nur die Umstellung der IT-

Infrastruktur der Hochschule auf eine Cloud-Umgebung vor - die besser für die

Änderung der IT-Verbrauchsmodelle geeignet ist -, sondern auch Überwachung und

Management rund um die Uhr, um die Systemintegrität, Sicherheit und Leistung der

vielen Campus-Anlagen sicherzustellen.

CSPi Technology Solutions stellt sein Vital Elite Managed-Service-Angebot

bereit. Diese umfangreiche Lösung wird die verschiedenen über Broward County,

Florida, verteilten Campus- und Center-Standorte unterstützen und eine

strategische Roadmap entwickeln, um das Broward College von einem über Clients

bereitgestellten Modell auf eine Cloud-First-Umgebung zu migrieren. Dies umfasst

die umfangreichen Beurteilungen für die Sparten Network Solutions, Wireless &

Mobility, Data Center Solutions und Advanced Security, die erforderlich sind, um

den Alltagsbetrieb der Hochschule durchzuführen. Zudem bieten die Techniker von

CSPi rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Support, proaktive Überwachung sowie

Verwaltung der Hochschulinfrastruktur. CSPi war einer von sechs

Systemintegratoren, die sich am Ausschreibungsverfahren für den Managed-

Services-Vertrag beteiligten.

"Bei der Suche war die Auswahl eines Managed-Services-Partners, der unsere

Geschäftsanforderungen wirklich versteht, immer unsere höchste Priorität. CSPi

hat nicht nur die entsprechende Managed-Services-Lösung entwickelt, sondern auch

eine Roadmap ausgearbeitet, die sich mit unserer langfristigen

Geschäftsstrategie und Vision deckt, die Arbeitslast unseres Rechenzentrums auf

die Cloud zu migrieren", sagte Tony Casciotta, Deputy CIO des Broward College.

"Darüber hinaus waren wir sehr von den technischen Sachkenntnissen von CSPi

beeindruckt und würdigten die Tatsache, dass sich das Büro von CSPi Technology

Solutions hier in Broward County befindet."

Das im Jahr 1959 gegründete Broward College sah sich mit der Herausforderung

konfrontiert, seine Infrastruktur sowie ein einheitliches IT-Management und

einen einheitlichen Sicherheitsprozess bei sich weiterentwickelten Technologien

aufrechtzuerhalten. Die Hochschule suchte einen Anbieter, der für das

Management, die Überwachung und den Schutz ihres interdisziplinären Systems

sorgen kann. Das Broward College hat die drittgrößte Anzahl von Studierenden

unter den 28 Mitgliedern des Florida-College-Systems. Es betreibt drei

Hauptstandorte, einen Online-Campus sowie mehrere Satelliten-Zentren für mehr

als 63.000 Studierende im Jahr und beschäftigt 4.800 Dozenten und Mitarbeiter.

"Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit dem Broward College fortzusetzen und

die Hochschule mit dieser strategischen Initiative zu unterstützen. Die

Verantwortlichen hatten eine klare Vorstellung von ihrer künftigen IT-

Infrastruktur, um eine solide Grundlage für die kollaborative Entwicklung der

idealen Lösung zu ermöglichen", sagte Victor Dellovo, CEO von CSPi. "Dank

unseres Vital Managed-Services-Angebots kann sich die Hochschule auf eine ihrer

Top-Prioritäten, die Studierenden, konzentrieren, während CSPi den

erforderlichen IT-Betrieb verwaltet, der ein kritisches Element dieses Ziels

ausmacht. Darüber hinaus führen unsere Techniker für Managed Services das

Broward College durch die sich ständig verändernde Netzwerksicherheit- und BYOD-

Integrationslandschaft."

Der Geschäftsbereich CSPi Technology Solutions wurde nicht nur aufgrund der

technischen Expertise seiner Managed Services und der flexiblen Angebote seiner

Vital Managed IT Services ausgewählt, sondern auch, weil er Level-3- und

weitergehende Eskalationen anbieten kann. Zudem beschäftigt CSPi ein Team sehr

erfahrener Fachdiensttechniker, das MSP-Clients bei komplexen technischen

Eskalationen und zusätzlichen IT-Architekturanforderungen unterstützt. Das

Vital((TM)) Managed-IT-Services-Angebot von CSPi ist ein robustes Portfolio von

Dienstleistungen, bei denen Kunden den Plan auswählen können, der ihren

Bedürfnissen am besten entspricht, darunter:

* Server-/Desktop-/Druckermanagement und -überwachung

* Netzmanagement und Netzwerküberwachung

* Verwaltete drahtlose Dienste

* Verwaltete Unified Communications

* Verwaltete und gehostete Sicherungslösungen

* Cloud-Services

* Mitarbeiterüberlassung

Über CSPi

CSPi (NASDAQ:CSPI) unterhält zwei verschiedene Geschäftsbereiche: High

Performance Products und Technology Solutions. Die CSPi-Tochtergesellschaft

Technology Solutions ist seit mehr als 47 Jahren im US-amerikanischen Markt

aktiv. Der Geschäftsbereich Technology Solutions bietet innovative

Technologielösungen in den Bereichen Netzwerklösungen, WLAN und Mobilität,

Unified Communications und Teamarbeit, Lösungen für Rechenzentren und erweiterte

Sicherheit sowie die Vital(TM) Managed IT Services, die übergreifend für alle

diese Technologieschwerpunkte angeboten werden. Der Geschäftsbereich High

Performance Products von CSPi bietet mit der Myricom® ARC-Serie von

Netzwerkadaptern und der Myricom-Serie höchste Netzwerkleistung und Sicherheits-

Visualisierungsfunktionen. Die Adapter sind speziell für verschiedene

Anwendungen ausgelegt, z. B. Cyber-Sicherheit, Finanzhandel, Content-Erstellung

und -Verteilung, Speichernetzwerkanwendungen sowie Computer-

Signalverarbeitungssysteme. Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.cspi.com.

Kontaktinformationen

Für die Presse

Amy Carey

CSPi, Inc.

E-Mail: amy.carey@cspi.com

Tel.: 978-954-5051

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: CSP Inc. via GlobeNewswire

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.