Please wait…

16/01/2019 07:15:34
A A | Print

GNW Ad Hoc: Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019


Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019

Valneva /

Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der

Produktumsätze für 2019

. Verarbeitet und übermittelt durch West Corporation.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Source: Globenewswire

Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für

2019 bekannt

Nach Erhalt eines neuen IXIARO(®)-Liefervertrages mit dem US-

Verteidigungsministerium, gibt Valneva eine erste Prognose der Produktumsätze im

Jahr 2019 bekannt.

Saint Herblain (Frankreich), 16. Jänner 2019 - Valneva SE ("Valneva" oder "das

Unternehmen"), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen

Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet,

bestätigt heute seinen Ausblick für die Produktumsatzerlöse für 2018 und gibt

eine erste Prognose der Produktumsatzerlöse für 2019 bekannt.

Das Unternehmen bestätigt, dass es im Jahr 2018 Produktumsatzerlöse zwischen

EUR 100 Mio. und EUR 105 Mio. erwartet, und damit die EUR 100 Mio. Marke (gemäß

vorheriger Prognose) übersteigt. Die Produktumsatzerlöse 2018 steigen

hauptsächlich bedingt durch höhere IXIARO(®)-Umsätze; die DUKORAL(®)-Umsätze

werden ähnlich dem Niveau der Umsätze im Jahr 2017 ausfallen, oder leicht

darüber liegen.

Mit den sonstigen Einnahmen (wie Steuergutschriften für F&E, Förderungen,

Umsätze aus Dienstleistungen, Lizenzgebühren), die gewöhnlich von Jahr zu Jahr

schwanken, werden die erwarteten Gesamteinnahmen des Unternehmens im Jahr 2018

zwischen EUR 110 Mio. und EUR 115 Mio. betragen.

Valneva hat heute bereits angekündigt, dass es einen neuen Vertrag mit der

Logistikagentur "Defense Logistics Agency" des US-Verteidigungsministeriums über

die Lieferung von IXIARO(®), im Laufe des Jahres 2019 und Anfang 2020, zu einem

garantierten Wert von $ 59 Mio. und möglicherweise bis zu einem Wert von $ 70

Mio., abgeschlossen hat.

Valneva versteht den substanziell erhöhten Auftrag des Verteidigungsministeriums

als Resultat einer Kombination aus einer erhöhten Produktakzeptanz und der

Inventarplanung im US-Militär.

Im Jahr 2019 erwartet das Unternehmen, dass die Produktumsatzerlöse auf EUR 115

Mio. bis EUR 125 Mio. wachsen werden, während die sonstigen Einnahmen auf dem

Niveau des Jahres 2018 bleiben werden. Dies stellt ein Wachstum der

Produktumsatzerlöse von 15-20% im Jahresvergleich dar. Die Gesamteinnahmen

werden daher im Bereich zwischen EUR 125 Mio. und EUR 135 Mio. erwartet.

Ein vollständiger Ausblick für das Jahr 2019 wird Ende Februar gemeinsam mit den

Unternehmensergebnissen für das Jahr 2018 bekannt gegeben. In diesem Ausblick

wird auch die detaillierte Lieferplanung von IXIARO(®) im Jahr 2019

berücksichtigt werden, sowie auch die Logistik im Zusammenhang mit dem neu

erteilten Auftrag.

David Lawrence, Chief Financial Officer von Valneva kommentierte: "Unsere

vorläufigen finanziellen Erwartungen für das Jahr 2019 basieren auf der Dynamik,

die wir im Jahr 2018 aufgebaut haben und auf dem IXIARO(®)-Liefervertrag in Höhe

von $ 59 Mio., welchen wir kürzlich von der US-Regierung erhalten haben. Wir

freuen uns auf ein spannendes Jahr 2019 und werden im Laufe dieses Quartals

zusammen mit unseren 2018-Ergebnissen weitere Informationen zur Verfügung

stellen."

Valneva SE

Valneva ist ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten

mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet. Valnevas Portfolio

beinhaltet zwei am Markt befindliche Reiseimpfstoffe: IXIARO(®)/JESPECT(®) zur

Prävention von Japanischer Enzephalitis und DUKORAL(®) zur Prävention von

Cholera und, in einigen Ländern, zur Vorbeugung von durch ETEC verursachtem

Durchfall. Das Unternehmen hat eine solide Pipeline von Impfstoffen in

Entwicklung, einschließlich eines einzigartigen Impfstoffs gegen Lyme

Borreliose. Valneva hat Standorte in Österreich, Schweden, dem Vereinigten

Königreich, Frankreich, Kanada und den USA mit mehr als 450 Mitarbeitern.

www.valneva.com

Valnevas Investoren und Medienkontakte

Laetitia Bachelot-Fontaine Teresa Pinzolits

Global Head of Investor Relations & Corporate Communications Specialist

Corporate Communications T +43 (0)1 20620 1116

M +33 (0)6 4516 7099 communications@valneva.com

investors@valneva.com

Forward-Looking Statements

Diese Pressemitteilung beinhaltet gewisse, die Zukunft betreffende Aussagen im

Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der Valneva; diese betreffen unter

anderem den Fortschritt, die zeitliche Planung und Fertigstellung von

Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie klinische Studien für

Produktkandidaten, die Fähigkeit des Unternehmens, Produktkandidaten

herzustellen, zu verwerten und zu vermarkten und Marktzulassungen für

Produktkandidaten zu erhalten, die Fähigkeit, geistiges Eigentum zu schützen und

bei der Geschäftstätigkeit des Unternehmens das geistige Eigentum anderer nicht

zu verletzen, Schätzungen des Unternehmens für zukünftige Wertentwicklung sowie

Schätzungen bezüglich erwarteter operativer Verluste, zukünftiger Einnahmen, des

Kapitalbedarfs sowie der Notwendigkeit zusätzlicher Finanzierung. Auch wenn die

tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen der Valneva mit den die Zukunft

betreffenden Aussagen, die in diesen Unterlagen enthalten sind, übereinstimmen,

können diese Ergebnisse und Entwicklungen keine Aussagekraft für die

tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen der Valneva in Zukunft haben. In

manchen Fällen können Sie die Zukunft betreffende Aussagen an der Verwendung von

Ausdrücken wie "könnte", "sollte", "dürfte", "erwartet", "nimmt an", "glaubt",

"denkt", "hat vor", "schätzt", "abzielen" und ähnlichen Formulierungen erkennen.

Diese die Zukunft betreffenden Aussagen basieren im Wesentlichen auf den

gegenwärtigen Erwartungen der Valneva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und

unterliegen mehreren bekannten, aber auch unbekannten Risiken und Unsicherheiten

sowie anderen Faktoren, die zu tatsächlichen Ergebnissen, Entwicklungen und

Erfolgen führen können, die von den künftigen Ergebnissen, Entwicklungen oder

Erfolgen, welche in den Prognosen dargestellt oder vorausgesetzt werden,

erheblich abweichen können. Insbesondere die Erwartungen von Valneva könnten

unter anderem durch Unsicherheiten bei der Entwicklung und Herstellung von

Impfstoffen, unerwartete Ergebnisse bei klinischen Studien, unerwartete

regulatorische Eingriffe oder damit verbundene Verzögerungen, Wettbewerb im

Allgemeinen, Auswirkungen von Währungsschwankungen, Auswirkungen der globalen

oder europäischen Finanzierungskrise sowie die Möglichkeiten des Unternehmens,

Patente oder sonstige Rechte des geistigen Eigentums zu erwerben oder

aufrechtzuerhalten, beeinflusst werden. Angesichts dieser Risiken und

Unsicherheiten kann somit nicht gewährleistet werden, dass die zukunftsbezogenen

Aussagen aus dieser Pressemeldung eintreten. Die von Valneva erteilten

Informationen beziehen sich auf den Tag der Pressemitteilung und lehnen jegliche

Verpflichtung oder Absicht ab, irgendeine die Zukunft betreffende Aussage

öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer

Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

2019_01_16_VLA_Guidance_PR_GER:

http://hugin.info/157793/R/2231486/877282.pdf

This announcement is distributed by West Corporation on behalf of West Corporation clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Valneva via GlobeNewswire

--- Ende der Mitteilung ---

Valneva

Gerland Plaza Techsud Lyon Frankreich

ISIN: FR0004056851;

http://www.valneva.com/

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

Die nachfolgenden Hinweise und Informationen wurden von der VOLTABOX AG (die  “Emittentin”) für die Zwecke der Veröffentlichung des Wertpapierprospekts der Emittentin erstellt. Die Deutsche Börse AG übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der von der Emittentin zur Verfügung gestellten Hinweise und Informationen.

 

Wichtiger Hinweis



Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland („Deutschland“) oder im Großherzogtum Luxemburg („Luxemburg“) haben. Die nachfolgenden Informationen stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren der Emittentin außerhalb Deutschlands und Luxemburgs findet nicht statt und ist auch nicht geplant. Das Angebot in Deutschland und Luxemburg erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gebilligten und auf der Website der Emittentin veröffentlichten Wertpapierprospekts (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der Emittentin sollte nur auf Grundlage des Wertpapierprospekts erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der Emittentin (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Deutschland; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) und auf der Website der Emittentin (www.voltabox.ag) kostenfrei erhältlich.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika („Vereinigte Staaten“), Kanada, Australien oder Japan dar. Die Aktien der Emittentin sowie die Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, sind und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung (der „Securities Act“) oder bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eines US-Bundesstaates oder einer anderen Rechtsordnung der Vereinigten Staaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur aufgrund einer Ausnahmeregelung von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act oder anwendbarer Wertpapierrechte von US-Bundesstaaten oder in einer Transaktion verkauft oder zum Kauf angeboten oder geliefert werden, die diesen Bestimmungen nicht unterfällt. Die Emittentin beabsichtigt nicht, das Angebot oder einen Teil davon in den USA zu registrieren oder ein öffentliches Angebot von Wertpapieren in den USA, Kanada, Australien oder Japan durchzuführen.

Die auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen sind nicht zur Weitergabe an Personen in bzw. innerhalb der USA, Kanada, Australien oder Japan oder anderen Ländern vorgesehen, in denen kein öffentliches Angebot stattfindet. Jede Verletzung dieser Beschränkung kann einen Verstoß gegen wertpapierrechtliche Bestimmungen dieser Länder begründen. Das Kopieren, Weiterleiten oder sonstige Übermitteln der auf den nachfolgenden Internetseiten enthaltenen Informationen ist nicht gestattet.

Durch Drücken des „Ich stimme zu“-Buttons versichern Sie, dass Sie (i) diesen Hinweis und die darin enthaltenen Beschränkungen vollständig gelesen und akzeptiert haben, (ii) sich Ihr Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland oder Luxemburg befindet, und (iii) dass Sie die auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen nicht an Personen übermitteln oder weiterleiten, deren Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt sich nicht in Deutschland oder Luxemburg befindet.


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.