Please wait…

29/06/2015 18:15:45
A A | Print
Column

EANS-News: C.A.T. oil AG



Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent / Meldungsgeber verantwortlich.

EANS-News: C.A.T. oil AG /

--------------------------------------------------------------------------------

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der

Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen/Aufsichtsrat bestätigt

Hauptversammlung der C.A.T. oil AG bestätigt Aufsichtsrat

o Mehrheitseigentümer Dijols und zwei unabhängige Mitglieder bilden bis zum

Jahresabschluss 2016 oberstes Kontrollgremium

o Keine Entlastung des ehemaligen Vorstands und Aufsichtsrats

Wien, 29. Juni 2015

Die 10. ordentliche Hauptversammlung der C.A.T. oil AG hat heute in Wien die

bisherigen von der außerordentlichen Versammlung im Februar gewählten Mitglieder

des Aufsichtsrates bestätigt. Sie sind bis zur Hauptversammlung über die

Feststellung des Jahresabschlusses 2016 in Amt. Mitglieder des obersten

Kontrollgremiums der Öl- und Gasfeld-Service Gesellschaft mit Sitz in Wien sind

demnach neben dem französischen Ölmanager und Mehrheitsaktionär Maurice Dijols

der deutsche Rechtsanwalt Dr. Ralf Wojtek sowie der in Russland tätige

Geschäftsmann Remi Paul.

C.A.T. oil AG beschäftigt rund 3.300 Mitarbeiter vor allem in Russland und

erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von MEUR 411,5 bei einem

Netto-Ergebnis der Gruppe von MEUR 56,4. Zu den Kunden des Unternehmens zählen

große russische Ölfirmen wie Rosneft, Lukoil oder Slavneft. Im Juni hatte die

Rating Agentur Moody's das Rating des Unternehmens nach einem Review mitBa3 bei

stabiler Aussicht bestätigt.

Entsprechend den Beschlussvorschlägen beschloss die Hauptversammlung heute

weiters, den ehemaligen Mitgliedern des Aufsichtsrates keine Entlastung und

keine Vergütung sowie dem ehemaligen Vorstand keine Entlastung für das

abgelaufene Geschäftsjahr 2014 zu erteilen. Als Begründung für den Antrag wurden

offene juristische Verfahren und laufende interne Untersuchungen genannt.

Sämtliche Abstimmungsergebnisse finden Sie auf der Website www.catoilag.com

Rückfragehinweis:

Bernhard Grabmayr

SCHOLDAN&Comp.

office@scholdan.com

+43-1-513 23 88-0

Unternehmen: C.A.T. oil AG

Kärntner Ring 11-13

A-1010 Wien

Telefon: +43(0) 1 535 23 20 - 0

FAX: +43(0) 1 535 23 20 - 20

Email: ir@catoilag.com

WWW: http://www.catoilag.com

Branche: Öl und Gas Exploration

ISIN: AT0000A00Y78

Indizes: SDAX, Classic All Share, Prime All Share

Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt

Sprache: Deutsch

Dr. Martin W. Hüfner ist Chief Economist bei Assenagon. Viele Jahre war er Chefvolkswirt der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG und Senior Economist der Deutschen Bank AG. Er leitete fünf Jahre den renommierten Wirtschafts- und Währungsausschuss der Chefvolkswirte der Europäischen Bankenvereinigung in Brüssel. Zudem war er über zehn Jahre stellvertretender Vorsitzender beziehungsweise Vorsitzender des Wirtschafts- und Währungsausschusses des Bundesverbandes Deutscher Banken und Mitglied des Schattenrates der Europäischen Zentralbank, den das Handelsblatt und das Wallstreet Journal Europe organisieren. Dr. Martin W. Hüfner ist Autor mehrerer Bücher, unter anderem "Europa – Die Macht von Morgen" (2006), "Comeback für Deutschland" (2007), "Achtung: Geld in Gefahr" (2008) und "Rettet den Euro!" (2011).

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, nicht die der Redaktion von boerse-frankfurt.de. Sein Inhalt ist die alleinige Verantwortung des Autors.

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

Further articles by this author

No data available

pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.