Please wait…

13/06/2018 16:55:25
A A | Print

DGAP-News: financial.de - Mutares AG: 'Mittelfristig überwiegen die Vorteile deutlich'


financial.de - Mutares AG: 'Mittelfristig überwiegen die Vorteile deutlich'

^

DGAP-News: financial.de / Schlagwort(e): Strategische

Unternehmensentscheidung

financial.de - Mutares AG: 'Mittelfristig überwiegen die Vorteile deutlich'

13.06.2018 / 16:50

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Mutares AG: "Mittelfristig überwiegen die Vorteile deutlich"

Seit dem 1. Juni 2018 notiert die STS Group AG (ISIN: DE000A1TNU68), eine

Beteiligung der Mutares AG (ISIN DE000A0SMSH2), im Prime Standard der

Frankfurter Wertpapierbörse. "Die Platzierung der STS Group ist eine der

erfolgreichsten Transaktionen in der Geschichte der Mutares AG. Neben dem

Exiterlös von über 31 Mio. Euro bei Ausübung des Greenshoes partizipiert

Mutares mit einem Anteil von 62 % als Mehrheitsaktionär auch weiterhin

maßgeblich an der Wertentwicklung der STS Group", erläutert Mutares-CEO

Robin Laik im Interview mit Financial.de.

"Der IPO der STS Group stellt für die Mutares einen wichtigen Meilenstein in

der weiteren Entwicklung der Gesellschaft dar", so Laik gegenüber

Financial.de. Obwohl das Unternehmen angesichts eines herausfordernden

Umfelds Zugeständnisse beim Platzierungspreis machen musste, ist der

Konzernlenker überzeugt, "mit den gewählten Konditionen der STS Group, der

Mutares sowie den Investoren beider Gesellschaften beste Chancen für die

Zukunft zu bieten. Auch wenn der reduzierte Ausgabepreis kurzfristig zu

Lasten der STS Group und Mutares gehen mag, so überwiegen mittelfristig die

Vorteile deutlich."

Die Wachstumsstrategie der STS Group könne wie geplant umgesetzt werden, da

sie aus fünf Pfeilern besteht, die unabhängig voneinander vorangetrieben

werden können. "Die Wachstums- und Investitionspläne der STS Group können

folglich eingehalten werden - allerdings in einer sukzessiven Abfolge auf

Basis einer stärkeren Priorisierung, z. B. des Ausbaus in China und der

Expansion in die USA", so Laik im Gespräch mit Financial.de. Und noch einen

positiven Aspekt hebt der Mutares-CEO hervor: "Mit dem erfolgreichen IPO der

STS Group haben wir gezeigt, dass wir als Mutares nun den Kapitalmarkt als

zusätzlichen Exitkanal für unsere Beteiligungen nutzen können." In diesem

Zusammenhang betont der Mutares-CEO auch die "erfreuliche und positive

Entwicklung unserer Portfoliogesellschaft Balcke-Dürr Gruppe, die im

vergangenen Geschäftsjahr bereits mit dem Zukauf der Donges SteelTec

strategisch ergänzt werden konnte".

Für Mutares wird der Teil-Exit der STS Group "einen starken, positiven

Einfluss auf das Ergebnis des laufenden Geschäftsjahres haben." Zudem

unterstreicht Laik den Anspruch für 2018, "mit unserem Investmentteam

mindestens drei Akquisitionen zu tätigen und uns dabei unsere strategischen

Kriterien für Zukäufe, wie z. B. einen Umsatz zwischen 50 und 300 Mio. Euro

und einen Hauptsitz in Europa für Plattforminvestments, verlässlich zu

berücksichtigen." Und auch die attraktive Dividendenpolitik will die

Münchner Beteiligungsgesellschaft, die für 2017 eine Ausschüttung von 1,00

Euro je Aktie angekündigt hat, beibehalten: "Wir werden unsere bisherige

Dividendenpolitik weiter verfolgen und unsere Aktionäre an erfolgreichen

Transaktionen partizipieren lassen."

Hier lesen Sie das vollständige INTERVIEW

Kontakt:

financial.de

Karlstraße 47

80333 München

Telefon: 089 / 210298 - 0

Telefax: 089 / 210298 - 49

E-Mail: info@financial.de

---------------------------------------------------------------------------

13.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

695175 13.06.2018

°

Login required

Username or email:
Password:

To use this function please log-in
If you haven't got an account on boerse-frankfurt.de, you have the opportunity to register regist here for free.

add instrument

pagehit

The following Disclaimer and Information has been prepared by Voltabox AG (the “Issuer”) for the purpose of publishing THE securities prospectus by the issuer. Deutsche Boerse AG does not assume any responsibility for the content of the issuer`s Disclaimer and information.

 

Important Information


 

The information contained on the following web pages is directed only at persons who are resident of or domiciled in the Federal Republic of Germany (“Germany”) or the Grand Duchy of Luxembourg (“Luxembourg”). The following information does not constitute an offer to sell or a solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities. No offer of securities of the Issuer is being, or will be, made to the public outside Germany and Luxembourg. The offer in Germany and Luxembourg is being made solely on the basis of the securities prospectus (including any amendments thereto) which has been approved by the German Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) and which has been published on the Issuer’s website. Any investment decision regarding the publicly offered securities of the Issuer should only be made on the basis of the securities prospectus. The securities prospectus is available free of charge from the Issuer (Artegastraße 1, 33129 Delbrück, Germany; Tel.: +49 (0)5250 9930-900; Fax: +49 (0)5250 9762-102) and on the Issuer’s website (www.voltabox.ag).



The information contained on the following web pages is not an offer of securities for sale or a solicitation of an offer to purchase securities in the United States of America (“United States”), Canada, Australia or Japan. The Issuer’s shares, and the securities offered in the course of the offer, have not been and will not be registered under the US Securities Act of 1933, as amended (“Securities Act”), or with any other securities regulatory authority of any state or other jurisdiction of the United States and may not be offered, sold or delivered within the United States except pursuant to an exemption from, or in a transaction not subject to, the registration requirements of the Securities Act and applicable state securities laws. The Issuer does not intend to register the offer or parts thereof in the United States or make an offer to the public in the United States, Canada, Australia or Japan.



The information contained on the following web pages is not for distribution to persons who are located in the United States, Canada, Australia or Japan or any other jurisdiction where the offer of the securities to the public is not taking place. Any violation of these restrictions may constitute a breach of the securities laws of these countries. The copying, forwarding or other transmission of the content of the following web pages is prohibited.

By clicking the "I AGREE" button below, you warrant that (i) you have read and accepted the foregoing information and restrictions in full and (ii) you are a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg, and (iii) you agree not to distribute or forward the information contained on the following web pages to any person who is not a resident of or domiciled in Germany or Luxembourg.

 


We regret that, due to regulatory restrictions, we are unable to provide you with access to the following web pages.